0

Your Cart is Empty

Grillson-Kartoffeln

Ab jetzt machst du einen großen Bogen um Bratkartoffeln & Co., denn ab heute kennst und liebst du die Grillson-Kartoffeln!

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
20 - 30 Min.
Personen
4 (als Beilage)

Zutaten

für eine ordentliche Beilagenportion:

  • ca. 1 kg kleine Kartoffeln - wir nehmen am liebsten Drillinge oder Bamberger Hörnchen
  • frischer Rosmarin und / oder Thymian (zur Not tut's auch getrockneter)
  • reichlich knackfrischer Knoblauch
  • grobes Meersalz nach Belieben
  • frisch gemahlener Pfeffer nach Belieben
  • reichlich gutes Olivenöl

Zubereitung

Deinen Bob bzw. Leif heizt du zunächst auf 300 °C vor. Die Kartoffeln bitte nicht schälen, sie werden nur gewaschen und in ca.  2 cm große Stücke geschnitten. Dann füllst du sie in eine feuerfeste flache Metallform (Auflaufform) und wendest sie in reichlich Olivenöl. Den in Scheibchen geschnittenen Knoblauch gibst du zusammen mit den grob gehackten Kräutern über die Kartoffeln. Noch nach Geschmack Pfeffer und Salz dazugeben, alles gut durchmengen - und ab auf den Grill damit!

Die Metallform stellst du quer in den vorderen Bereich des Grillrostes und wendest die Kartoffeln alle fünf Minuten. Sie sind gut, wenn sie goldbraun geröstet sind. Dies sollte nach ca. 20- 30 Minuten soweit sein!


Leave a comment


Also in Vegetarisch

Gegrillter Kürbis

Du kennst Kürbis nur als Suppe oder süß-sauer eingelegt als Nachtisch? Dieser gegrillte Kürbis mit würziger Marinade ist eine tolle Beilage für Fleisch und Fisch und bringt Abwechslung auf den Teller.
See the entire article
Indirekt gegrillter Spargel
Indirekt gegrillter Spargel

Was gibt es Besseres als regionale und saisonale Küche? Wir lieben Spargel und stellen hier ein tolles Rezept vor. Perfekt zu Schinken oder unserem gesmokten Lachs.
See the entire article

News & Updates

Sign up to get the latest Grillson news …

Grillson in the news